Urlaub im Ferienhaus: Entdecke die schönsten Reiseziele für eine erholsame Auszeit

Übersicht

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah.“ Die Vulkaneifel ist ein schönes Reiseziel für Familien, für Wanderer und Hundehalter sowie für Badeurlauber. Es gibt viel zu entdecken und zu erkunden. Vulkanische Aktivitäten sind hier nicht nur ein Mythos aus der Vergangenheit, es gibt sie in dieser Region noch heute.

Entspannung pur in der Vulkaneifel

 

Eifelmaare, Berge und tief eingeschnittene Täler prägen die abwechslungsreiche Vulkanlandschaft. Inmitten dieses Talkessels liegt der malerische Ort Rieden. In einem gemütlichen Ferienhaus am Riedener Waldsee genießen Sie eine erholsame Zeit inmitten der Natur. Die Geschichte der rund 1100 Einwohner zählenden Gemeinde reicht bis ins 15. Jahrhundert zurück, als Rieden von Kelten und Germanen besiedelt wurde. Sie verbringen Ihren Urlaub in einer Region, die neben ihren natürlichen Reizen auch viele geschichtliche Besonderheiten zu bieten hat.

Die einzigartige Landschaft und die 5-Sterne-Ferienhäuser laden ein, den Alltag hinter sich zu lassen und das Leben in vollen Zügen zu genießen. Rieden ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge zu Burgen und Museen, Vulkankratern, Bergwerken und Schlössern. Sie können aber auch einfach nur im klaren Wasser des Vulkansees baden und den Abend auf der Terrasse Ihres Ferienhauses im Nationalpark Eifel ausklingen lassen..

Ein Naturparadies direkt vor der Haustür

 

Zwischen dem Rhein im Osten, der Südeifel im Süden und Südosten, den luxemburgischen und belgischen Ardennen und der Nordeifel im Norden liegt die Vulkaneifel. Das durch jungen Vulkanismus geprägte Gebiet erstreckt sich über ca. 2000 km² und gliedert sich in 3 Teile. In der vulkanischen Osteifel, der Westeifel und der Hocheifel kommen nicht nur Wanderer auf ihre Kosten. Dichte Wälder, Berge und Maare prägen die Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte.

Ganz gleich, ob Sie einen ruhigen Familienurlaub mit Hund verbringen oder die Region erwandern möchten, von Ihrem Ferienhaus in Rieden am Waldsee aus liegt Ihnen die Vulkaneifel zu Füßen. Da so viel Naturerlebnis natürlich auch hungrig macht, gibt es einige Restaurants und Imbisse. Beliebte Ausflugsziele sind das Totenmaar und die Buchenlochhöhle. Nicht nur geübte Wanderer kommen beim Aufstieg auf den Mäuseberg mit dem Dronketurm und einer Wanderung zum Dreimühlenwasserfall auf ihre Kosten. Alle Ausflugsziele sind schnell und ohne große Schwierigkeiten zu erreichen. Nach einem langen Tag auf Tour werden Sie Ihren Aufenthalt in den liebevoll eingerichteten und luxuriös ausgestatteten Ferienhäusern ganz besonders genießen.

Der GEO-Park Vulkaneifel

Die Vulkaneifel wurde 2010 von der UNESCO als GEO- und Naturpark anerkannt. Kein Wunder, wenn man die zahlreichen Phänomene vulkanischer Aktivität betrachtet. Mit kristallklarem Wasser gefüllte Krater, Vulkangestein und bis zu 32 Meter tiefe Höhlen sind Attraktionen für große und kleine Urlauber. Ob Schwimmen in einem Kratersee oder eine Führung durch erkaltete Lava – jeder Ausflug in die Vulkaneifel wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Wandern Sie auf Vulkanen oder sorgen Sie für Gänsehautmomente in Vulkanmuseen oder im Vulkanhaus Strohn, wo der Boden bebt. Kurzum: Der GEO-Park Vulkaneifel bietet für jeden Besucher jede Menge Abenteuer und Erholung in einer der schönsten Regionen Deutschlands. Lieben Sie die Natur, wird Sie die Vulkaneifel garantiert restlos begeistern.

Fazit: Ein Urlaub in einem Ferienhaus in der Vulkaneifel hat viele Vorteile. Sie wohnen komfortabel in einer Region, die durch ihre abwechslungsreiche Natur und den Zauber des Vulkanismus fasziniert. Hier können Sie wandern, mit Ihrem Hund spazieren gehen oder in einem Maar, einem Kratersee, baden. Der Alltag ist weit weg, es bleibt keine Zeit für Sorgen oder Arbeit. Jeden Tag werden Sie neue Entdeckungen machen und den Kitzel spüren, den die aus Vulkangestein entstandene Region in Ihnen auslöst.