baby, boy, child

Wie Sie Ihren Windeleimer anders nutzen können: 10 geniale Ideen

Ein Windeleimer ist ein treuer Begleiter in der Babyzeit. Aber was passiert, wenn die Windelphase vorbei ist? Muss das praktische Teil dann im Keller verstauben oder gar weggeschmissen werden? Auf keinen Fall! Hier zeige ich dir, wie du ihn auf kreative Weise wiederverwenden kannst.

Übersicht

Upcycling für Pflanzenfreunde

Hast du einen grünen Daumen und liebst es, Pflanzen um dich zu haben? Dann verwandele deinen alten Windeleimer in einen coolen Pflanzentopf.

Einen mobilen Kräutergarten erschaffen

Stell dir vor, du hast frische Kräuter direkt in deiner Küche – und das ganzjährig! Mit ein paar Handgriffen wird aus dem Eimer ein mobiler Kräutergarten. Bohre einige Löcher in den Boden für die Drainage, fülle ihn mit Erde und setze deine Lieblingskräuter ein. Dank des Deckels bleiben sie geschützt und durch die Rollen kannst du den Garten leicht verschieben.

Blumenturm gestalten

Wie wäre es mit einem vertikalen Garten? Staple mehrere gereinigte Windeltonnen übereinander, indem du in jeden Boden eine Öffnung schneidest. Bepflanze jeden „Stock“ mit bunten Blumen oder sogar kleinen Gemüsepflanzen. So entsteht ein eindrucksvoller Blumenturm.

Ordnungshelfer im Haushalt

Ordnung ist das halbe Leben – und dein alter Windeleimer kann dabei eine große Rolle spielen.

Spielzeugkiste für Kinderzimmer

Kinderzimmer sind oft voll mit Spielzeug. Warum also nicht als Spielzeugkiste umfunktionieren? Durch den Deckel bleibt alles staubfrei und dank der Rollen kann der Eimer leicht von einem Ort zum anderen bewegt werden.

Wäschesammler mal anders

Du brauchst eine temporäre Lösung für Schmutzwäsche? Der Windeleimer kommt zur Rettung! Durch seine Größe passt er perfekt ins Bad oder Schlafzimmer und hält unangenehme Gerüche fern.

Praktischer Helfer bei Hobbyaktivitäten

Deine Hobbys benötigen Organisation? Auch hier kann der Windeleimer zunutze kommen.

Aufbewahrungsort für Wolle und Strickutensilien

Strickbegeisterte kennen das Problem von herumliegender Wolle. Nutze den Eimer zur sauberen Aufbewahrung deiner Strickprojekte samt Zubehör. Alles an einem Platz – wie praktisch!

Werkzeuglager für Heimwerker

Auch kleine Werkzeuge lassen sich prima im alten Windelbehälter verstauen. Ob Schraubenzieher, Hämmer oder Nägel – alles findet seinen Platz und ist schnell griffbereit.

Kreative Ideenschmiede für DIY-Projekte

Bist du ein Fan von Do-it-yourself-Projekten? Dann lass dich von diesen Ideen inspirieren!

Lampenschirm kreieren

Mit etwas Geschick verwandelst du den Eimer in einen originellen Lampenschirm. Ein paar Löcher gebohrt, vielleicht etwas Farbe drauf – schon hast du eine individuelle Beleuchtung für dein Zuhause.

Sitzgelegenheit zaubern

Ein bisschen Polsterung oben auf den Deckel gelegt, mit Stoff überzogen – voilà: Eine zusätzliche Sitzgelegenheit ist geboren! Ideal wenn mal wieder mehr Gäste als Stühle da sind.

Für Tierfreunde: Tierbedarf aus dem Windeleimer basteln

Liebst du Tiere über alles? Dann nutze doch den alten Eimer für sie!

Futterspender selber machen

Für Hundebesitzer könnte der alte Eimer als Futterspender dienen. Mit einem Spendermechanismus versehen sorgt er dafür, dass dein Vierbeiner immer genug zu essen hat – auch wenn es mal später wird.

Vogelhaus bauen

Auch Vögel freuen sich über eine kreative Futterstation aus einem umgebauten Eimer. Ein paar Löcher rein, Stangen zum Sitzen befestigen und fertig ist das Designer-Vogelhaus aus Recycling-Material.

Zum Schluss sei gesagt: Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie du deinen alten Behälter zweckentfremden kannst. Lass deiner Kreativität freien Lauf! Vielleicht findest auch du bald eine neue Verwendungsmöglichkeit, die nicht nur praktisch ist, sondern auch Spaß macht beim Umsetzen!